News

Es gibt wieder Tickets und eine schöne Geschichte

Niedecken liest & singt Bob Dylan – ein Abend mit Ansage, der innert weniger Tagen restlos ausverkauft war. 
Wir können exklusiv unter unseren Newsletter-Abonnent:innen vier Premium-Packages verlosen. Tragen Sie sich hier» ein und gewinnen Sie die besten Sitzplätze für Wolfgang Niedecken und vorab ein feines Essen in unserem Kaufleuten Restaurant.

James Gruntz hat seine eigene, ikonische Scat-Technik. «To Scat» heisst auf englisch «hasten, jagen» und ist eine spezielle Form im US-amerikanischen Gospel und Jazzgesang. Nun widmet er seiner Spezialität eine intime Clubtour «May the Scat be with you». Hier gehts zu den Tickets in Zürichs schönstem Klub »

Damit wir noch mehr Gäste mit Kultur glücklich machen können, führen wir unsere Kultur-Veranstaltungen ab Mitte September mit Covid-Zertifikat durch. So können wir bei einigen hochkarätigen Konzerten, Lesungen und Talks erneut Tickets in den Vorverkauf geben. Klicken Sie auf die Künstler:innen und sichern Sie sich Ihre Tickets:

Ayelet Gundar-Goshen, die Bestseller-Autorin stellt bei uns ihren neuen Roman Wo der Wolf lauert vor und «seilt sich damit meisterhaft in Tiefen ab» wie die New York Times schreibt.

Milo Rau spricht mit Laura de Weck über sein Leben als der bedeutenste Theaterregisseur Europas. Der Schweizer will nicht weniger als «mit Kunst die Welt verändern». 

Colson Whitehead kommt mit Harlem Shuffle – seinem Buch über Harlem in den 60er Jahren und der Geschichte eines einfachen Mannes, der so ehrlich wie möglich versucht aufzusteigen.

Doris Knechts neuster Roman Die Nachricht handelt von Frauen, deren Souveränität stets aufs Neue infrage gestellt wird – und von den Lügen, die wir gerade den Menschen erzählen, die uns am nächsten stehen.

Marius Bear präsentiert seine neusten Songs zum ersten Mal live auf unserer Bühne. Eine einmalige Gelegenheit mit Verlosung von Gratiseintritten.

So geht es bei uns weiter, klicken Sie auf den Namen und gelangen Sie direkt zum Vorverkauf:

Di,  7.9 Volker Kutscher, «Babylon Berlin» – der Kultautor mit seinem neuen Roman.
So, 12.9 Panda Lux, mit neuer Musik, von den Kritikern hoch gelobt.
So, 12.9 Olivia El Sayed, die Welt mittels Geschichten in ihrer ganzen Schönheit, Absurdität und Zufälligkeit begreifen.
Mo, 13.9 Häberli Oggier Spoken-Word vom erfolgreichen Duo Lo & Leduc.
Mo, 13.9 Trummer & Valeska Steiner, der Berner Troubadour mit der Frontfrau von Boy.
Di, 14.9 Niedecken liest und singt Bob Dylan, der BAP-Sänger mit Bob Dylan-Interpretationen.
Mi, 15.9 Adolf Muschg, der unvergleichliche Autor mit seinem neuen Roman Aberleben.
So, 19.9 Drum Festival, die besten Schweizer Drummer treffen sich im Kaufleuten.

Diese Geschichte von letzter Woche möchten wir Ihnen nicht vorenthalten: Endlich wieder ein Konzert in Zürich mit einem ganz Grossen, Pepe Lienhard feierte bei uns eine Premiere. Zum ersten Mal in seiner über 50-jährigen Karriere wurde ein Konzert des Saxophon-Weltstars von seiner eigenen Tochter veranstaltet, als Verantwortliche des Kaufeuten Kulturteams. Die Betreuung im Backstage war mehr als familiär, das feine Mittagessen im Restaurant Kaufleuten wie früher am Mittagstisch mit Ninas Freundinnen zu Hause. Das Konzert war ein genialer Anfang zurück in eine sehr musikalische Zeit auf unserer Bühne, wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Besuch.

Tanzen können Sie jedes Wochenende bei uns im Klub: Neben dem unvergleichlichen Fatboy Slim steht schon bald Fisher an den Decks der besten Soundanlage der Schweiz. Der Vorverkauf ist eröffnet »

Wir freuen uns auf Sie!

Herzlich
Ihr Kaufleuten