News

Es geht weiter mit Marius Bear, Lisa Eckhart und Trummer

Diese Woche für Sie auf unserer Bühne: Charles Lewinsky, Peter Schneider und Andrea Schafroth – wir freuen uns auf Ihren Besuch – bei uns können Sie sich sicher fühlen!

Neu im Vorverkauf:

Lisa Eckhart – polarisierender als die Österreicherin ist zurzeit keine Kabarettistin. Mit scharfem Verstand und noch schärferem Witz zeigt sie uns in „Die Vorteile des Laster“  die Grenzen von schwarzem Humor auf. Ist das noch lustig oder schon zuviel des Bösen? Machen Sie sich selber ein Bild und erleben Sie Lisa Eckhart bei ihrem nächsten Live-Auftritt in Zürich hautnah auf der Bühne – im wahrsten Sinn des Wortes. Hier geht’s zum Vorverkauf

Trummer, der Schweizer Troubadour und Meister des musikalischen Storytellings, ist nicht weniger wortgewandt, aber deutlich feinfühliger unterwegs. Sein brandneues „Famlienalbum“ erzählt uns Geschichten, die das Leben schreibt und die genauso unser Leben mitschreiben – mit Special Guest Valeska Steiner, die wir alle als Sängerin von Boy lieben. Klicken Sie hier für Konzert-Tickets

Seit kurzem neu im Vorverkauf:

Richard Kägi, der Food Scout hat endlich ein neues Kochbuch geschrieben und stellt uns dieses mit illustren und genussaffinen Freunden vor. Zur Buchvernissage mit Viktor Giaccobbo, Christian Seiler und Jost auf der Mauer geht’s hier >>

Hazel Brugger trifft Luisa Neubauer, die junge deutsche „Fridays for Future“-Aktivistin. Was soll denn bitte schön lustig sein am Klimawandel, fragen Sie – Nichts, aber unsere liebste Comedienne schafft es bestimmt auch ein derart ernstes   Thema mit der richtigen Portion Humor ein wenig zu erhellen. Überzeugen Sie sich selbst

Auch gut:

Jonas Jonasson, „Der Bestsellerautor, der nach Zürich kam und seinen neuen Roman vorstellte“
Marius Bear, Ohrwurm garantiert
Züri littéraire mit Zora del Buono & Ulrike Ulrich, der Live-Literaturclub im Kaufleuten
Renato Kaiser, grossi Schnurre und viel dahinter

Und einen Extra-Tipp noch oben drauf: Nicola Steiner und Philipp Tingler, beide auch ab und an bei uns auf der Bühne zu erleben, haben antizyklisch eine neue Live-Reihe lanciert. Im Schauspielhaus Zürich diskutieren sie neu viermal jährlich als Steiner & Tingler im Theater mit Hausregisseurinnen, Schauspielern und Souffleusen. Bühnenluft schnuppern kann man auch mit Maske ganz wunderbar.

Denn: Erwiesenermassen sind Sie an Kulturveranstaltungen so sicher wie nirgendwo sonst. Bisher sind keine Ansteckungen an Lesungen, Konzerten oder Theatervorstellungen bekannt. Wir geben alles dafür, dass dies so bleibt. Unser eigens fürs Kaufleuten erarbeitete Schutzkonzept ist erprobt und hat sich auch dank Ihnen bewährt, die sich vorbildlich an die ungewohnten Neuerungen wie Maskenpflicht und Hygieneregeln halten und so die Veranstaltungen derart sicher machen. Merci, dass Sie damit der Kultur in unserem Haus eine Perspektive geben!

Wir freuen uns aus Sie.

Herzlich
Ihr Kaufleuten