News

Ein Blick in die Zukunft und zurück

11. Oktober 2020: Die heissen Rhythmen von Culcha Candela vibrieren im Klubsaal. Der harte Bass wummert laut im schönsten Saal der Stadt, dem Kaufleuten. Die Stimmung pulsiert, die Menge tobt, das Publikum johlt: «Du bist hamma, wie du dich bewegst in dei’m Outfit, hamma!» Kein Bein steht nun still, der Refrain geht von den Ohren direkt in die Hüften. Der Gute-Laune-Sound macht einfach Spass. Die vier Jungs der erfolgreichsten Dancehall-Band Deutschlands heizen das Publikum so richtig auf, es wird getanzt als gäbe es kein Morgen! Und Sie sind live mittendrin, denn Sie hatten Glück und haben eines der begehrten Tickets für das Konzert von Culcha Candela gewonnen »

Wann werden derartige positive «Ausnahmezustände» wieder zur Normalität gehören? Kluge Wissenschaftler und engagierte Politiker überschwemmen mit ihren Prognosen unsere Nachrichtenstreams, einige hoffnungsvoll, andere eher verhalten, manche gar düster. 

Aber wir vom Kaufleuten-Kulturteam sind überzeugt – nein wir wissen, die Krise geht vorbei und der Moment wird kommen, in dem wir auf die jetzige Zeit zurückblicken werden. Es wird uns eine Zeit in Erinnerung bleiben, in der jede und jeder auf sich und das eigene Handeln zurückgeworfen war. Die Krise hat ein Bewusstsein für die Fragilität des Alltags und die Komplexität unseres Systems geschaffen. Alles wurde ruhiger und langsamer. Vielleicht auch klarer. Solidarität war das Stichwort der Stunde, sie ist uns als Grunderfahrung geblieben. Zum Glück!

Die Freude am Miteinander, dem Gegenüber, am Gespräch (einem wirklichen, ganz ohne holpriges Video-Chat-Stocken) ist durch die Erfahrung stärker geworden. Wir schätzen das echte, das körperliche und geistige Zusammensein umso mehr. Der magische Moment in einem vollen Saal mit vielen unterschiedlichen Menschen, die allesamt dem einmaligen Geschehen auf der Bühne folgen, dem Weltliteraten an den Lippen hängen, der Jazz-Musikerin gebannt zuhören, beim nächsten Gag der scharfzüngigen Kabarettistin gemeinsam laut losprusten oder sich zu den heissen Rhythmen der Reggaeton-Band bewegen, er ist unersetzbar und wir wollen ihn nicht missen.

Wir sind dankbar, dass es sie gibt, die Kultur

Hier eine kleine Auswahl der Veranstaltungen, für die wir bereits erfolgreich neue Daten gefunden haben – alle bereits gekauften Tickets bleiben gültig und der Vorverkauf läuft weiter:

Maxi Gstettenbauer, der smarte Bayer lässt kein Auge trocken
Stiller Has, Endo Anaconda auf Abschiedstournee mit neuem Album «Pfadfinder» 
Marco Masini, Italiens grosser Sänger feiert sein Bühnenjubiläum exklusiv im Kaufleuten 
Caravan Palace, die bekannteste Electro-Swing-Band mit neuem Album
Caribou, der kanadische Elektro-Star meldet sich mit neuem Album zurück

Wir wünschen Ihnen viel Zuversicht und freuen uns, Sie hoffentlich bald wieder bei uns willkommen zu heissen! 

Herzlich
Ihr Kaufleuten