News

Nobelpreisträger Coetzee, die grosse Judith Hermann, Blumfelds Jochen Distelmeyer – das 5. Openair Literatur Festival ist im Vorverkauf

Bäume, Sterne, Worte, Sound: Der Vorverkauf des 5. Openair Literatur Festival Zürich, gemeinsam präsentiert von Kaufleuten Kultur und dem Literaturhaus Zürich, ist eröffnet! Klicken Sie auf die Namen der Autoren und sichern Sie sich Ihre Tickets für einen hochkarätigen Abend im zauberhaften Alten Botanischen Garten.

Und – haben Sie schon mal einen Nobelpreisträger live erlebt? Auch das ist möglich. Lesen Sie ganz unten.

Das Programm
Junot Diaz, US-Pulitzer-Preisträger und Verfasser des „bedeutendsten Romans des 21. Jahrhunderts“ (BBC)
Yvonne Adhiambo Owuor, Shooting-Star aus Kenya mit ihrem hochgelobten Debüt-Roman
Anthony McCarten, oskar-nominierter neuseeländischer Bestseller-Autor
Judith Hermann, Starschreiberin aus Deutschland mit neuen Erzählungen
Jochen Distelmeyer (Blumfeld), Jurczok 1001, Amina Abdulkadir, Ariane von Graffenried, die besten Pop-Poeten und Performerinnnen
Nora Bossong, die preisgekrönte Autorin mit Berichten aus dem Rotlicht. Anschliessend zeigen wir Filme aus der Stummfilmzeit, themennah und live vertont
John M. Coetzee: Er tritt selten auf, wir konnten ihn überzeugen: Der Literatur-Nobelpreisträger liest aus einem kontroversen, unveröffentlichten Text über das Verhältnis von Mensch und Tier

Ausserdem extra fürs 5-Jahr-Jubliäum: „Poetry of Pop“, Konzerte von herausragenden Singer/Songwritern:
Frank Spilker (Die Sterne), der Kopf der Hamburger Kultband 
JOZIA, die südafrikanische Pop-Sirene
Anna Aaron, eine der aufregendsten Singer/Songwriterinnen der Schweiz 

Wir wünschen Ihnen jetzt schon wenig Mücken und viel Spass!

Herzlich
Ihr Kaufleuten