Lesung: Daniel Kehlmann

Der deutsche Autor von "Die Vermessung der Welt" und "Ruhm" mit seinem neuen Roman "F" über drei Brüder, die auf je eigene Weise Heuchler, Betrüger, Fälscher sind. Moderation: Martin Ebel (Tages-Anzeiger).

  • Tür-/Kassenöffnung: 19:00
  • Start: 20:00
  • Ende: ca. 22:00

Partnerin Zürcher Kantonalbank

Für diese Veranstaltung können keine Tickets mehr gekauft werden. Hier klicken, um das aktuelle Programm zu sehen »

Restaurant

Essen Sie bei uns im Kaufleuten Restaurant zu Abend. Hier können Sie ONLINE reservieren.